Einstimmung zur 10. NACHT DES FADO am 29. Jänner:

Porto (4)PORTO

PT/USA/F/PL 2016, 75 Minuten, Regie: Gabe Klinger
Mit: Anton Yelchin, Lucie Lucas, Françoise Lebrun, Paulo Calatré u. a.

Porto, die alte portugiesische Hafenstadt mit ihrer mysteriösen, fast morbiden Atmosphäre ist der Ort, an dem Jake (Anton Yelchin) und Mati (Lucie Lucas) aufeinandertreffen. Beide sind fremd in der Stadt, beide sind Außenseiter – und beide sind auf der Suche… PORTO ist der erste Spielfilm des amerikanisch-brasilianischen Regisseurs Gabe Klinger, gleichzeitig einer der letzten von Anton Yelchin (STAR TREK, ONLY LOVERS LEFT ALIVE).

 

„… Ein Film, verliebt in die Liebe, verliebt ins Kino und ein Film, der sich bewusst ist, dass keins von beiden von Dauer sein kann.“ (Variety)
„… ist PORTO eine treffende und aufregende Studie der Liebe in all ihrer bittersüßen Pracht. (IndieWire)