Donnerstag, 22. Februar, 20h, CCW: VENUS IM PELZ (Theater)

Venus (18)VENUS IM PELZ

 

David Ives dunkle Komödie um Erotik, Sehnsucht, Phantasie und Liebe. Steinbauer & Dobrowsky probt die Bühnentauglichkeit des Geschlechterkampfes.

 

„Über Sadomasochismus brauchen Sie mir jedenfalls nichts erzählen. Ich arbeite schließlich am Theater.“ (Wanda in VENUS IM PELZ von David Ives)

 

Theaterautor Thomas Novachek hat Sacher-Masochs Novelle VENUS IM PELZ für die Bühne adaptiert und ist auf der Suche nach seiner idealen Wanda. Sein mutiger Ehrgeiz ist kein geringerer als große Gefühle und bedingungslose Hingabe, wie Leopold von Sacher-Masoch sie 1870 in seiner Novelle zu formulieren wagte, auf die Bühne zu bringen. Auf welch gefährliches Terrain er sich damit begibt, muss er erfahren als die Schauspielerin Wanda – „Seh‘n Sie, ich heiße sogar wie sie! Ich bin die ideale Besetzung!“ – zum Vorsprechen auftaucht. Sehr schnell erweist sich, wie gefährlich Worte auf dem Weg vom Papier auf die Bretter werden können … dass Macht, Unterwerfung und Kontrolle stets zweischneidige Schwerter sind … auf der Bühne wie im Leben …

 

Textfassung, Regie und Spiel: Dorothee Steinbauer & Wolfgang Dobrowsky

 

www.steinbauer-dobrowsky.info

 

Eintritt: € 18.-

 

Kritiken:

Venus im Pelz (Kleine Zeitung 09.01.2018)

Venus im Pelz (Kronen Zeitung, 09.01.2018)

 

 

 

 


Donnerstag, 8. Februar, 20h, CCW: TABU (Film)

Tabu (1)TABU

 

Drama, BRA/D/F/P 2012, 94 Minuten, Regie: Miguel Gomes

 

Im heutigen Lissabon verspielt die alte Aurora ihr letztes Geld im Casino und fristet mit eigenwilligem Stolz ihr Dasein, das vor Jahren einmal ein wildes Leben in den afrikanischen Kolonien war. Ein aufregendes Leben wie in einem alten Film. Gomes hochintelligentes und verspieltes Melodram, wie ein Pop-Song, eine kleine Sinfonie oder doch ein Abenteuerfilm?

 

Eintritt: € 8.-

 

 

 


Dienstag, 23. Jänner, 18h, CCW: DIE HEIDI! SPIELT MIT DIR - VERSCHOBEN: Neuer Termin DO, 15.02., 19h

Die Heidi (3)

VERSCHOBEN - ACHTUNG neuer Termin: DONNERSTAG, 15. Februar, 19 Uhr, CCW

 

DIE HEIDI! spielt mit dir

 

Die Theaterwerkstatt 9+ des Kulturvereins DIE HEIDI! präsentiert die „Früchte“ ihrer kreativen wie intensiven „Forschungsarbeit“ in Sachen Bühne und Leben. Ein Stück über Freundschaft, Loyalität und: einen Trick, der die Gesellschaft verändern könnte! Von und mit: Alexander Lasser, Elisabeth Walcher, Julian Richter, Mia Held, Patricia Richter, Valentina Mayerl. Leitung: Verena Kiegerl und Daniela Pfitzer.

 

www.die-heidi.at

 

Eintritt: Freiwillige Spenden

 


Donnerstag, 11. Jänner, 20h, CCW: TRIBUTE TO LIONEL HAMPTON

Lionel HamptonCCW TRIBUTES MIT EDDIE LUIS #4

 

EDDIE LUIS & HIS JAZZPASSENGERS

 

GOOD VIBES FROM BOSTON – TRIBUTE TO LIONEL HAMPTON

 

Bis heute ist die unverwechselbare Klangfarbe des Vibraphons untrennbar mit dem großen Lionel Hampton verbunden. Er war es auch, der 1930 die erste Jazznummer mit diesem Instrument aufnahm! Eine Swing-Nacht mit Special Guest Vid Jamnik, der kurz vor seinem Abschluss an der Elite Jazzuniversität in Boston (USA) steht.

 

Vid Jamnik – Vibraphon

Milos Milojevic – Clarinet

Matyas Bartha – Piano

Eddie Luis – Bass

Viktor Palic – Drums

 

www.musikwerkstatt.at

 

Eintritt: € 16.-