Donnerstag, 20. Februar, 20h, CCW: NEUNDLINGER singt NÖSTLINGER

Neundlinger (1)bDO, 20. Februar, 20h, CCW

NEUNDLINGER singt NÖSTLINGER

Die Wiener Sängerin Beatrix Neundlinger und legendäre Frontfrau der "Schmetterlinge" singt und liest Texte der Autorin Christine Nöstlinger, einer der bedeutendsten Autorinnen Österreichs. Ihre genauen Beobachtungen des Wieners im Alltag treffen mit Ironie und Humor genau in sein "goldenes" Herz ... Die "Geringfügig Beschäftigten" steuern modernen Sound bei. Thematisch brisant und pointiert, musikalisch leichtfüßig und prägnant.

 

Beatrix Neundlinger - voc / saxophon / flöte

Adula Ibn Quadr -  violine / backvoc

Peter Marnul -  mandola / akkordeon / ukulele / backvoc

Alfred Stütz -  kontragitarre / e-bass / backvoc

 

Besser ein paar Brandblasen als ein ganzes Leben lang kalte Finger! Christine Nöstlinger

 

http://9dlinger.at

www.damanul.at

 

Eintritt: € 18.-

 

 

 


+++ ABGESAGT +++ Mittwoch, 12. Februar, 20h, CCW: MEIN KLEINER GRÜNER KAKTUS +++ ABGESAGT +++

Das für Mittwoch, 12. Februar 2020 geplante Konzert von EDDIE LUIS UND DIE GNADENLOSEN XL "Mein kleiner grüner Kaktus" musste auf Grund von nicht voraussehbaren Terminverschiebungen abgesagt werden.

 

Wir ersuchen um Verständnis.

 


Mittwoch, 5. Februar, 20h, CCW: LISBON STORY

Lisbon Story (2)MI, 5. Februar, 20 Uhr, CCW

LISBON STORY

D/PT 1994 Regie: Wim Wenders, 99 Min.

Der Toningenieur Philipp Winter folgt dem Hilferuf des befreundeten Regisseurs Friedrich Monroe nach Lissabon. Vor Ort stößt er auf vielfältige Spuren und mysteriöse Hinweise, entdeckt die Stadt auf sehr persönliche Weise, und erliegt ihrem Charme. Wenders sehr persönliche Hommage an die Stadt Lissabon – Kulturhauptstadt Europas 1994 – und ein Glückwunsch an das Kino zu seinem hundertsten Geburtstag.

… einer der schönsten Filme des Jahres, mit der ausdruckstärksten Filmmusik seit Jahren (Madredeus) und dem gelungensten Ton-Design seit Altman und Fassbinder.“  Fischer Film Almanach 1996

 

Eintritt: € 8.-

 

 

 


Mittwoch, 8. Jänner, 20h, CCW: SWINGING VIBES 2020!

Unbenannt 2Zum Jubiläum - TRIBUTE # 20 im CCW - beschert uns Eddie mit seinen Jazz Passengers ein besonderes “Neujahrskonzert”:

 

 

MI, 8. Jänner, 20h, CCW

EDDIE LUIS & HIS JAZZ PASSENGERS TRIBUTE # 20

"SWINGING VIBES 2020”

Mit dem Meister Vid Jamnik gehen wir schwungvoll ins neue Jahr! Der junge nach New York ausgewanderte Jazzmusiker beweist wieder einmal wie perfekt er sein Instrument beherrscht und gut er zu EL Jazz Passengers passt. Es ist bereits das 5. gemeinsame Projekt! Vid und Milos erinnern ohne Zweifel an die besten Zeiten des Benny Goodman Quartetts! Ein virtouser wie leichtfüßiger Start ins runde Jahr 2020!

 

Vid Jamnik - Vibraphone

Milos Milojevic - Clarinet

Matyas Bartha - Piano

Eddie Luis - Bass

Viktor Palic - Drums

 

www.musikwerkstatt.at

 

Eintritt: € 18.-

 

 

 


Montag, 20. Jänner, 20h, CCW: CARISIMO SIMENON. MON CHER FELLINI

Simenon 2Das Jahr 2020 wartet mit spannenden Jubilaren auf! Wir starten mit Federico Fellini – dem Meister der bewegten Bilder – und gratulieren zum 100sten Geburtstag!

 

MO, 20. Jänner, 20 Uhr

CARISIMO SIMENON. MON CHER FELLINI

„In meinen Augen ist Fellini das Kino“

Georges Simenon

 

„Simenons Romane sind wie ein Traum, der dem Leben gleicht, und uns vielleicht hilft, das wirkliche Leben zu deuten und zu lieben.“

Federico Fellini

 

Hier haben sich zwei gefunden, die sich so ähnlich sind und die sich gut verstehen … Ein Dauerton gegenseitiger Ermutigung und Bestärkung, ein Austausch von Respekt und Verständnis, Anteilnahme und Sympathie. In den Briefen erzählen sie sich von Träumen, Alpträumen, Zweifeln und Hochgefühlen …

 

Dorothea Steinbauer & Wolfgang  Dobrowsky lesen aus dem Briefwechsel zweier großer Geister über das Leben und die Kunst. Lothar Lässer am Akkordeon sorgt für das Kino “zwischen den Zeilen”.

 

“Das Leben ist eine Kombination von Magie und Pasta." Fellini

 

Eintritt: € 12.-