c   Fotowerk  Aicher

 

Herbert Dutzler – Leichen und Lachen  – Lesung in Kooperation mit der öffentlichen Bibliothek und der Marktgemeinde Stainach-Pürgg)

Am 4. Oktober erscheint mit »In der Schlinge des Hasses« der dritte Roman seiner MörderInnen-Trilogie. Zum Abschluss musste er noch einen männlichen Täter finden, der ebenfalls mit seiner Kindheit hadert … aber dennoch gibt es große Unterschiede, was die Motive betrifft, die Frauen und Männer zur Gewalt treiben …
Herbert Dutzler gelingt damit etwas Außergewöhnliches – er gibt einen verstörenden Einblick in den Kopf eines Täters. Der in Schwanenstadt (OÖ) geborene Autor zeigt sich bei der Lesung im ccw unter dem Titel »Leichen & Lachen« von »zumindest« zwei Seiten … und zeigt damit auch Einiges von sich selbst.

Eintritt: € 8,-